Kontakt

Kaufmännische Umschulungen

in Vollzeit und Teilzeit

Mit einem Berufsabschluss verbessern Sie erheblich Ihre beruflichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Nach wie vor ist in Deutschland ein Berufsabschluss zur Übernahme qualifizierter Jobs unverzichtbar.  Nutzen Sie die Möglichkeit, sich diesen Vorteil zu sichern.

  • Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zum Abschluss vor der Industrie- und Handelskammer
  • Alle Umschulungen sind bis zu 100 % förderfähig (Bildungsgutschein)
  • Alle Umschulungen beinhalten ein betriebliches Praktikum zur Vorbereitung auf den Beruf
  • Die Umschulung in Vollzeit dauert 24 Monate, in Teilzeit 30 Monate (inkl. Praktikum)
  • Der Abschluss ist einer dreijährigen betrieblichen Ausbildung gleichgestellt
  • Unsere erfahrenen Dozenten bereiten Sie optimal auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer vor
  • Wir bearbeiten mit Ihnen die Abschlussprüfungen der letzten Jahre – so wissen Sie genau, wie die Abschlussprüfung abläuft und was Sie erwartet
  • Wir begleiten Sie während des Praktikums
  • Wir unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Bewerbungsunterlagen für Ihre Praktikumssuche und für die Jobsuche nach der schriftlichen Prüfung

Auswahl der richtigen Umschulung für Sie

Die DAA Mannheim verfügt über ein umfangreiches Angebot an Umschulungen sowohl im kaufmännischen Bereich als auch im IT-Bereich. Viele unsere Kunden wissen schon im Voraus, welche Umschulung Sie absolvieren wollen. Wenn Sie sich noch nicht sicher sein sollten, so unterstützt Sie unser langjähriger Berater bei der Auswahl der für Sie passenden Umschulung. In einem ausführlichen Beratungsgespräch ermittelt der Berater zusammen mit Ihnen, wo Ihre Stärken liegen und mit welchem Berufsbild Sie diese Stärken ausbauen können, um nach der Umschulung auf dem Arbeitsmarkt Ihren Traumjob anzutreten.

Die Beratung ist für Sie kostenlos und völlig unverbindlich. Sie können jederzeit mit uns einen Beratungstermin vereinbaren. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie schon einen Bildungsgutschein zur Förderung der Umschulung erhalten haben oder nicht, denn wir beraten Sie auch ausführlich über die Fördermöglichkeiten der Agentur für Arbeit, des Jobcenters oder des Rentenver­sicherungsträgers. Die Umschulung ist für Sie dann völlig kostenlos.

Unser Umschulungskonzept

Es gibt heute verschiedene Arten der Wissensvermittlung. Um unseren Kunden eine optimale Wissensvermittlung und Prüfungsvorbereitung anbieten zu können, kombinieren wir unter­schiedliche Lernmethoden als „Methodenmix“. Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Umschulung hat uns bestätigt, dass die Kombination dieser unterschiedlichen Lernmethoden einen erfolgreichen Prüfungsabschluss unterstützen:

  • Frontalunterricht

Unsere Dozenten besprechen die Lernfelder und vermitteln die Unterrichtshalte. Sie stellen Fragen an die Teilnehmer und ermöglichen diesen damit zu überprüfen, ob sie die Themen bereits verstanden haben. Unsere Kunden können jederzeit Fragen an die Dozenten stellen und damit bestehende Wissenslücken schließen.

  • Selbstlernzeiten

Unsere Teilnehmer nutzen die Selbstlernzeiten zur Wiederholung und Vertiefung der bereits besprochenen Unterrichtsinhalte oder zur Vorbereitung auf neue Themen. Dadurch fällt es unseren Teilnehmern leichter, schwierigere Themen im Frontalunterricht zu verfolgen. Hierzu können die zur Verfügung gestellten Fachbücher genutzt werden. Zusätzlich werden in diesen Selbstlernzeiten Übungs- und Vertiefungsaufgaben bearbeitet.

Während der Prüfungsvorbereitungszeit haben unsere Teilnehmer die Gelegenheit, originale Prüfungsaufgaben unter Prüfungsbedingungen zu bearbeiten und damit festzustellen, wie sicher sie verschiedene Prüfungsinhalte bereits beherrschen.

  • Modulares Weiterbildungssystem

Sämtliche Themen der Abschlussprüfung sind in unserem Modularen Weiterbildungssystem (MWS) online verfügbar. Hier bieten wir unseren Teilnehmern eine weitere Möglichkeit an, die Unterrichtsinhalte zu wiederholen. Unsere Teilnehmer können auf unsere MWS-Plattform auch von zu Hause aus zugreifen.

Unterstützung nach der Abschlussprüfung

Wir begleiten unsere Kunden auch nach der schriftlichen Abschlussprüfung, z. B. bei der Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen für die Jobsuche.

Zusätzlich bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, weitere Zertifikate kostenlos zu erwerben, um damit die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Neben SAP zählen dazu auch EDV, Personalwesen, Buchhaltungssoftware u. a. Außerdem stehen wir unseren Kunden auch nach der Prüfung bei Fragen zur Jobsuche oder Bewerbung zur Verfügung.

Unser Dozententeam

Unser Dozententeam verfügt über z. T. jahrzehntelange Erfahrung in der Umschulung und Weiterbildung. Die Dozenten der DAA haben schon hunderte von Teilnehmern erfolgreich auf die Abschlussprüfung vorbereitet und im Prüfungsprozess begleitet.

Unsere Dozenten können auf umfassende Berufserfahrung zurückgreifen und bilden Sie regelmäßig weiter, um jederzeit den aktuellen Prüfungsanforderungen der Umschulungen entsprechen zu können.

Nutzen Sie diese Erfahrungen und Kenntnisse und schließen auch Sie Ihre Umschulung bei der DAA erfolgreich ab.